Mit dem Zug / TGV nach Südfrankreich Côte d’Azur – stressfreie Alternative

Zug Eisenbahn Südfrankreich TGV Preis FahrzeitEine weitere Möglichkeit der Anreise nach Südfrankreich oder an die Côte d’Azur stellt der Zug bzw. die Bahn oder auch der Autozug dar. Vorteil hierbei ist, dass die Fahrt mit der Eisenbahn sicherlich zu den entspanntesten Anreisemöglichkeiten in den Urlaub zählt.

Dank TGV und Hochgeschwindigkeitsstrecken ist die Reisezeit überraschend kurz.

TGV bzw. Zugverbindungen von Deutschland nach Südfrankreich – Preise und Fahrdauer / Fahrzeit

Es gibt seit März 2012 eine tägliche TGV-Verbindung von Frankfurt über Mannheim, Karlsruhe, Straßburg, Lyon, Avignon, Aix-en-Provence nach Marseille. Die Fahrzeit beträgt knapp unter 8 Stunden auf der LGV-Sud-Est Route (Ligne à grande vitesse Sud-Est) und LGV-Méditerranée.
Damit ist man von der Fahrdauer schneller als per PKW. Auf dieser Strecke verkehrt der sog. TGV-Duplex. Der TGV besteht dabei aus Doppelstock-Waggons. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 320 km/h.

Preis und Tipps zum Ticketkauf




Der Preis wird, ähnlich wie bei Billigfliegern, von Angebot und Nachfrage bestimmt. Wenn man unpopuläre Zeiten zum Reisen mit der Eisenbahn nimmt, kann es sehr billig werden. Bei frühzeitigem Buchen erwischt man meist den besseren Preis.

Insider Tipp

Insider Tipp: Wir empfehlen die Tickets direkt bei der französischen Staatsbahn SNCF zu buchen. Auf der deutschsprachigen Webseite der SNCF findet man mit ein bisschen Glück günstige Tickets. Der Ticketpreis beginnt beim absoluten Sparpreis ab 39,- Euro!

Eine Autozug-Verbindung existiert zwischen Hamburg, Düsseldorf und Neu-Isenburg in Deutschland und Narbonne oder Alessandria in Frankreich. Beide Städte liegen zwischen 220 und 280 Kilometer von der Côte d’Azur entfernt. Diese Variante der Anreise ist für alle interessant, die sich die lange Strecke mit dem Auto von Deutschland nach Südfrankreich sparen, dafür aber vor Ort mobil und flexibel sein wollen.

 

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.